Loading images...

Julia Mistlbacher

 

Julia MistlbacherJulia Mistlbacher (geb. Julia Selina Nußbaumer)

Geb. am 15.Juni 1965 in Scharten
1971-75 Volksschule Scharten, erster Blockflötenunterricht
1974 erster Klavierunterricht, beides bei Frau Inge Wretschitsch in Unterscharten
1975-79 BRG Wels
1977 ebenfalls bei Inge Wretschitsch: Orgelunterricht
1979 Aufnahmeprüfung Bruckner Konservatorium bei Prof. Erich Posch
1979-84 ORG f. Stud. D. Musik
1981 Klavierunterricht bei Prof. Horst Matthaeus
1984, Juni Eignungsüberprüfung für LMS
September Beginn der Unterrichtstätigkeit in der LMS Eferding
Oktober Aufnahmeprüfung an der Hochschule Mozarteum/Salzburg
1990 Jänner Abschlußprüfung Seminar B.

 
Seither im Landesdienst als Klavierlehrerin in der LMS Eferding/Alkoven
Zwischendurch auch in Peuerbach/Natternbach, Waizenkirchen, Buchkirchen
1991 Konzertfachstudium bei Prof. Nikolaus Wiplinger bis zu dessen Pensionierung
1994, 1995 Teilnahme an den Sommerakademien in Altenburg bei Robert Lehrbaumer

Unterrichtet an der LMS Eferding und Alkoven: Klavier